Mein Arbeitsplatz beim Glasperlen drehen

Ausstattung

Für die Herstellung vom Glasperlen benätigt man verschiedene Materialien und Werkzeuge:

Brenner

Ich benutze einen Minor- Zweigasbrenner. Es benötigt neben dem Brenner auch noch eine Gasflasche und ein Sauerstoff- Konzentrator.

Zur Herstellung können aber auch nur einen Eingasbrenner (nimmt den Sauerstoff aus der Luft) oder einen Dosenbrenner benutzt werden.

Absaugung

Ein in meinen Augen wichtiges Thema ist eine Absauganlage. Sie saugt die Abfallstoffe, welche beim Arbeiten mit Glas entstehen, weg. Natürlich muss auch für genügend frische Luft gesorgt werden.

Vermiculit oder Temperofen

Die fertigen Glasperlen werden zum Abkühlen in ein Gefäss mit Vermiculit (Mineral, welches sich wie Kork anfühlt) oder in einen Temperofen gelegt. Hier kühlen sich die Perlen langsam ab. Im Temperofen geht der Vorgang langsamer.

Dorne

Perlen wickeln heisst: heisses Glas um einen Dorn herum wickeln.

Die Dorne bestehen aus Edelstahl, welche vorher im vorderen Bereich in ein Trennmittel getaucht und aufrecht stehend in einem Gefäss getrocknet wurde. Würde man die Dorne ohne Trennmittel benutzen, ginge die fertige Glasperle nicht mehr vom Dorn runter.

Glas

Es gibt eine reiche Auswahl an farbigem Glas zu kaufen. Wichtig ist die Beachtung des AK- Wertes (Ausdehnungskoeffizient). Man sollte niemals verschiedene Glas- AK miteinander benutzen. Die Perle würde zerplatzen. Ich benutze Gläser vorwiegend von Moretti Effetre mit einem AK von 104. 

Weitere Glashersteller sind: Lauscha, Bohemia, CIM, Reichenbach......

Werkzeuge

Da gibt es verschiedene Werkzeuge, die es so zu kaufen gibt.

Heisse Glasstäbe können auf eine Stabablage gelegt werden.

Dann sind noch folgende Werkzeuge griffbereit: Pinzette, Messer, Graphitpaddel, Zahnarztbesteck, versch. Pressen, Perlenpresszange, Verzierungstab....... 

 

Ein Wasserglas steht bereit. Darin werden die heiss gewordenen Werkzeuge abgekühlt.

 

Eine feuerfeste Unterlage darf auf dem Tisch ebenfalls nicht fehlen. Während dem Perlen sollte unbedingt eine gute Filterglasbrille getragen werden. Ohne Augenschutz können massive Schäden an den Augen entstehen, welche irreparabel sind.